Beratung & Begleitung

Ihre bisherige Wohnung ist zu groß geworden, oder sie bietet nicht mehr den passenden Komfort für das Leben im Alter?

Das Betreute Wohnen ist eine sehr beliebte Wohnform für Senioren. Bereits im Jahr 2000 folgte das Espachstift diesem Trend und errichtete die ersten 15 Wohnungen „An der Schnelle 14“. Im Jahr 2013 folgten 44 weitere Wohnungen „An der Schnelle 8“.

Es stehen mehrere Wohnungstypen zur Verfügung, sodass wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen können. Bei der Wahl der Wohnung und allen Leistungen, die Sie in unserem Hause in Anspruch nehmen können, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir sind für Sie auch Ansprechpartnerinnen bei allen geführten Freizeitaktivitäten, die wir anbieten.

Bei Interesse bitten wir um rechtzeitige Vormerkung.

Ansprechpartner

Frau Christine Bürger
Frau Gabriele Merkt
Tel: 0 83 41 / 95 02 – 51