21.09.2016 - Welt-Alzheimer-Tag

Espachstift beteiligt sich am Welt-Alzheimer-Tag
26.09.2016

Anlässlich des „Welt-Alzheimer-Tages“ beteiligte sich eine Gruppe aus Bewohnern und Betreuern des Espachstifts an einem sogenannten  flashmop. Diesen hatte das Netzwerk Altenhilfe und Gerontopsychiatrie Kaufbeuren-Ostallgäu e.V. ausgerufen.

Die Gruppe zog vom Espachstift zum Treffpunkt am Baumgärtle mit Zwischenstopp im Buron-Center. Hier machten die Bewohner mit Rasseln und Trommeln auf sich aufmerksam und verteilten zusammen mit den Betreuungskräften Infomaterial.  Zum Abschluss des Sternmarsches trafen sich verschiedene Gruppen aus der Altenhilfe im Generationenhaus zu einem kleinen Umtrunk und Gesprächen. OB Bosse würdigte in einem Grußwort die Arbeit aller Betroffenen und Beteiligten für ihre Arbeit mit dementiell erkrankten Menschen.

Das Foto zeigt Bewohnerinnen und Betreuerinnen beim Aufbruch zu der Aktion im Espachstift.